Preußen Reinfeld
25 - 26
AMTV Hamburg
Rückblick

Zusammenfassung

Heimspiel: SV Preußen Reinfeld vs. AMTV Hamburg 25:26 (11:12)

Hallo liebe Handballfreunde! Ihr habt lange nichts aus dem Reinfelder Lazarett gehört. In der unfreiwilligen Pause haben wir unsere Wunden geleckt und uns wieder aufgerappelt – zumindest die meisten von uns. Mit einem immer noch dezimierten Kader traten wir am Samstag gegen die Mädels vom AMTV Hamburg in eigener Halle an. Heinsi war mit heiler Nase endlich wieder dabei, dafür mussten wir auf Christin, Laura und Jil verzichten. Dennoch wollten wir zeigen was wir können und waren fest entschlossen die Punkte zu Hause zu behalten.

Die erste Halbzeit beginnt nicht schlecht. Wir holen einen Siebenmeter raus und erarbeiten uns aus einer guten Abwehr schnelle Gegenstöße. Leider konnten wir uns dafür nicht belohnen. Das erste Tor dann nach vier Minuten von Rika und die Mannschaft will, steht sich aber immer noch selbst im Weg. Aber auch unsere Nachbarn aus Hamburg werfen einiges weg oder scheitern an einer starken Annika. Bis jetzt ein Spiel auf Augenhöhe – zu viele Fehler auf beiden Seiten – Bälle werden verloren -hundertprozentige Chancen nicht genutzt. Teilweise sieht es aber auch wirklich nicht schlecht aus. Die trainierten Abläufe funktionieren und wir erkämpfen uns den Ball in der Abwehr. Wir zeigen dem Publikum, dass wir Handball spielen können. Aber der Ball will einfach nicht ins Tor. Wir gehen mit 11:12 in die Pause.

Die zweite Halbzeit beginnt wieder mit viel Kampf – aber weniger schön und mit mehr Härte auf beiden Seiten. Rikas Hammer verschafft uns dann die Führung – endlich hoch-lang! Lütten knüpft an mit einem starken Spiel von links außen. Dann wird es wieder fahrig und hektisch. Wir lassen einfache Tore von hinten zu und AMTV bestraft unsere Fehler im Angriff mit schnellen Toren. Wir geben nicht auf, jede Spielerin kämpft und ackert, lautstarke Unterstützung von der Bank und Kerstin hält die Abwehr zusammen. Am Ende mussten wir uns dennoch mit 25:26 geschlagen geben.

Nächste Woche Samstag reisen wir nach Altenholz. Bis dahin werden wir weiterhin die Verwundeten versorgen und fleißig trainieren.

Ergebnis

Team1. Halbzeit2. HalbzeitEndstandSpielausgang
Preußen Reinfeld111425Niederlage
AMTV Hamburg121426Sieg

Preußen Reinfeld

Spieler Position
Tore
2Pia UhlenbroookMitte1
6Laura BethLinksaußen0
9Lina TondingMitte3
10Kerstin Kristina AlbrechtKreisläufer3
11Sabrina WienckeKreisläufer2
12Annika RahfTorwart0
13Jacqueline HeinsRückraum rechts2
15Nike DenkerRechtsaußen1
22Vivien OederRückraum links0
23Katherina BuschmannTorwart0
25Kristin SchröderLinksaußen0
27Laura HirtKreisläufer2
93Rika TondingRückraum links11
 Total 25

Trainer: Detfred Dörling
Co-Trainer: Christian Neubauer
Physiotherapeutin: Ann-Catrin Behnke
Betreuer: Arno Möller

AMTV Hamburg

Position
Tore
 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.